Bayescher Wahrscheinlichkeitsbegriff

Die Wahrscheinlichkeit für ein Ereignis bzw. eine Ereignismenge A wird von dem bayeschen Wahrscheinlichkeitsbegriff folgendermaßen bestimmt:

P(A) = Wie sicher bin ich mir, dass A passiert bzw. passieren wird.