Konzentrationsmaße

Wir haben uns mit folgenden 3 Konzentrationsmaßen beschäftigt:

-       Ginikoeffizient

-       Herfindahl-Index

-       Konzentrationskoeffizient

Außerdem haben wir die Lorenzkurve kennengelernt.

Ginikoeffizient: G

Der Ginikoeffizient teilt die Fläche zwischen der aktuellen Verteilung und perfekter Gleichverteilung durch ½ (die fläche des Dreiecks mit Diagonale als Hypothenuse = Gmax-thepretisch).

–> Perfekte Gleichverteilung, Gini = 0

–> Vollständige Konzentration, Gini FAST 1

Herfindahl-Index: H

Der Herfindahl-Index misst die quadrierten individuellen Anteile an der Merkmalssumme.

–> Vollständige Konzentration, H = 1

–> Desto größer H, desto größer die Konzentration

Konzentrationskoeffiziente: CRg

Die Konzentrationskoeffizienten misst die Anteil der g letzen Merkmalwerte an der Merkmalssumme, vereint/akkumuliert!