Graphische Darstellung von statistischen Erhebungen: Beispiel

Wir haben es mit 11 statistischen Massen zu tun: Die Länder.

Es handelt sich hier um Ereignismassen, da die zeitliche Abgrenzung jeweils ein Zeitraum ist.

-       Sachliche Abgrenzung: Einkauf mit direkter Bezahlung

-       Räumiche Abgrenzung: Im jeweiligen Land

-       Zeitliche Abgrenzung: Zahlungen im Jahr 2000

Wir haben es mit einem qualitativen Merkmal der nicht-häufbaren Art zu tun. Das Markmal ist die Zahlungsart. Die Markmalausprägungen sind die Bargeld, Scheckkarte/Kreditkarte/Kundenkarte und letztlich scheck.

-       Bemerkung: Wir gehen davon aus, dass ein Kunde nicht teilweise mit

Bargeld und teilweise mit Kreditkarte z.B. zahlen kann.

Die Zahlenangaben, die auf der Graphik abzulesen sind, nennen sich in der Statistik ”die relativen Häufigkeiten”.

Abschließende Bemerkung:

Alternativ kann auch die statistische Masse aller Einkäufe mit den beiden Merkmalen ”Land” und ”Zahlungsart” betrachtet werden. In diesem Fall sind die Zahlangaben bedingte relative Häufigkeiten.