Thermodynamisches Gleichgewicht

Im thermodynamischen Gleichgewicht befinden sich die Makrozustände des betrachteten Systems im Gleichgewicht, d.h. verbleiben über den Verlauf der Zeit hinweg konstant.

Die Makrozustände eines Systems sind:

  • Druck
  • Temperatur
  • Volumen