Einflussfaktoren auf die Reaktionsgeschwindigkeit

Die Reaktionsgeschwindigkeit wird durch folgende Faktoren beeinflusst:

  • Stoffmengenkonzentration der Edukte und Produkte (Beeinflusst Gleichgewichts-Konstante)
  • Temperatur (höhere Temperatur erhöht die Reaktionsgeschwindigkeit)
  • Oberfläche/Berührungsfläche (desto größer die Berührungsfläche desto schneller verläuft die Reaktion)

Außerdem hängt die Reaktionsgeschwindigkeit davon ab, ob ein Katalysator vorhanden ist oder nicht.

Viele Reaktionen benötigen einen Energieschubs, die sogenannte Aktivierungsenergie, um ablaufen zu können. Ohne Katalysator verlaufen viele dieser Reaktionen unendlich langsam. Glücklicherweise, denn sonnst wäre z.B. alles auf unserem Planeten bereits verbrannt.