Die Pränexnormalform

Eine Formel die durch gebundene Umbennenung bereinigt wurde, und wo sich alle Quantoren zusammen am Anfang der Formel befinden, befindet sich in Pränexnormalform.

Damit alle Quantoren nach Vorne gezogen werden könne, darf keine der Variablen frei und gebunden vorkommen. Alle Variablen dürfen entweder nur frei oder nur gebunden vorkommen. Ist dies nicht der Fall, ist eine gebundene Umbenennung vorzunehmen.