Bruttowertschöpfung

Die Bruttowertschöpfung ist eine der wichtigsten Kennzahlen einer Volkswirtschaft.

Bruttowertschöpfung = Wert  nach Verlass der betrachteten Produktionsstufe – Wert aller geleisteter Vorleistungen

Die Berechnung der Bruttowertschöpfung ist der Teil der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung und somit von außerordentlich großer Bedeutung in der Volkswirtschaftslehre – erfahre mehr in diesem Artikel zur Entstehungsrechnung.