Effektive Segmentierung

Sechs Kriterien um effektiv zu segmentieren:

  1. Verhaltensrelevanz
  2. Ansprechbarkeit der Mitglieder der Segmente
  3. Trennschärfe
  4. Messbarkeit der Segmentierungskriterien
  5. Zeitliche Stabilität
  6. Wirtschaftlichkeit

 

Ich muss die Segmente differenziert ansprechen können.

Es darf keine zu Große Überlappung in unserer Segmentierung vorliegen.

Wie stellt man sicher, wer sich in welchem Segment befindet?

Wir müssen immer gewährleisten, dass die Marktsegmentierung einen gewissen zeitlichen Bestand hat.

Die Segmentierung muss wirtschaftlich sein. Die Segmente müssen so bedient  werden können, dass wir daraus wirtschaftlichen Nutzen ziehen können.