Funktionen in einem Unternehmen

  • Leistungserstellung (Beschaffung und Kombination von Produktionsmitteln –> Produktion)
  • Leistungsverwertung (suche nach Abnehmern) –> Absatz
  • Unternehmensführung (Koordination und Steuerung auf EIN Unternehmensziel)
  • Rechnungswesen dient der Informationsfunktion
  • Verkäufermärkte (Nachfrage > Angebot)
  • Kaufmärkte (Nachfrage<Angebot)

Teilbereiche der Produktion:

-       Beschaffung

-       Transport

-       Lagerhaltung

-       Fertigung

Marketing bezieht sich auf Absatz – und Beschaffungsmärkte

Finanzierung/Investition

-       Zuerst Investition tätigen

-       Eigenkapital setzt sich aus einbehaltenen Gewinnen (Thesaurierung) und Kapitaleinlagen der Gesellschafter zusammen

-       Fremdkapital (Bsp.: Banken à beachte Fall der Insolvenz (Gläubiger vor Eigentümer)!)